Scheibengardinen

Scheibengardinen sind eine besonders elegant Art, seine Fenster stilvoll zu verschönern, ohne den Raum komplett abzudunkeln. Denn das ist das Besondere an dieser Gardinenform: Sie besteht aus einem leichten, transparenten oder halbtransparenten Stoff, durch den viel Helligkeit in den Raum gelangt. ScheibengardineZu diesem Zweck werden die Gardinen, in die Löcher eingearbeitet wurden, an leichten Gardinenstangen, den so genannten Vitragen, ans Fenster gehängt. Die Vitragen werden an Klebehaken am Rahmen befestigt, so dass sie sich in beliebiger Fensterhöhe positionieren lassen. Als Gardinen Store hängen sie so z. B. elegant vom oberen Fensterrand bis zur Mitte oder von der Mitte bis zum Ende des Fensters und lassen sich auch leicht wieder abnehmen, wenn Sie die Gardinen waschen oder gegen neue austauschen möchten. Da sie auf die Stange geschoben werden, bilden sie senkrechte Falten, durch die sie romantisch wirken. Oberhalb und unterhalb davon ist die Sicht nach draußen frei, weshalb sie auch vor allem zur Deko verwendet werden.

Als Fensterdeko gibt es sie in Unifarben, für die meist Weiß zum Einsatz kommt oder Varianten mit dezenten Verzierungen und Aufdrucken, die gerne auch farbig zur Geltung kommen und Ihr Fenster in ein hübsches Bild verwandeln. Die Gardinen haben zudem auch verschiedene Abschlüsse, die z. B. gerade, leicht geschwungen, halbrund, schräg oder in Dreiecksform sind. Finden Sie online nicht das passende Exemplar, können Sie auch selber die Gardinen nähen, wofür Sie auf leichte Stoffe zurückgreifen. Zur Verdunkelung und als effektiver Sicht- und Sonnenschutz kommen die Scheibengardinen nur gering zum Einsatz, da sie die Fenster der Zimmer hell und freundlich dekorieren. Für besseren Schutz kombinieren Sie die leichten Stoffe am besten mit dunklen Stores und Übergardinen, die Sie tagsüber als Dekoschals elegant an den Seiten zusammenbinden können. Abends machen Sie die Bändchen dann los und ziehen die Vorhänge über den Scheibengardinen zu, so dass Sie die Scheibengardinen immer am Fenster hängen lassen können.